Zeit.de: Die Biologie der Seele. Eine kleine Kritik.

Die Biologie der Seele. Also, wenn ich das höre, läuft es mir kalt dem Rücken runter. Wäre es nicht besser wenn wir es „Biologie des menschlichen Bewußtseins“ nennen würden?

Die Seele ist eine menschliche Fantasie. Mehr Philosophie als „richtige, händelbare“ Naturwissenschaft. (Mögen die Philosophen mir verzeihen.)

Wahrscheinlich wollte Sie nur eine packende Überschrift haben.

Doch lest bitte lieber selber:

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2009/06/Titel-LT?page=all

Mehr Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

Advertisements

Gedanke: Wenn Du die Sonne siehst, siehst Du die Vergangenheit!

Katzenbild von williamcho auf http://www.flickr.com Danke für die Erlaubnis!

Warum? Da die  Sonnenstrahlen circa 8 Minuten bis zur Erde brauchen, ist das was wir sehen, sozusagen ein Bild welches vor 8 Minuten entstanden ist.

Das heißt wir können in die Vergangenheit sehen. Betrifft das alle Beobachtungen im Universum? Ich meine ja.

Stimmt das?

Was ist Eure Meinung?

Mehr Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

So fängt WissensLust auch an!

Heute habe ich von einem sehr guten Freund während seines Fulltimejobs als Berater, folgende Meldung mit PDF bekommen:

„Meine Tochter hat heute ihr erstes fehlerfreies Diktat geschrieben!“

Schauts rein (Bildlink)

Zwei Männer sassen an ihren Schreibtischen und waren einfach nur happy.

Ich weiß, das das hier nur eine kleine „Kindernachricht“ ist. Aber mit viel, viel Freude drin!

Mehr Freude fürs Hirn

Andreas Irmer