Sitzt die Spiritualität hinterm Ohr?

Wenn Wissenschaftler den Ort der Spiritualität „entdecken“ läuft es mir immer kalt dem Rücken runter. In diesem Zeit-Artikel wird der Nachweis einer Verbindung zwischen bestimmten Gehirnarealen und transzendalen Erfahrungen dargestellt.

http://www.zeit.de/2010/07/Forschung-Gehirn?page=all

Mehr Freude fürs Hirn!
Euer Andreas Irmer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s