Zeit.de: Die Biologie der Seele. Eine kleine Kritik.

Die Biologie der Seele. Also, wenn ich das höre, läuft es mir kalt dem Rücken runter. Wäre es nicht besser wenn wir es „Biologie des menschlichen Bewußtseins“ nennen würden?

Die Seele ist eine menschliche Fantasie. Mehr Philosophie als „richtige, händelbare“ Naturwissenschaft. (Mögen die Philosophen mir verzeihen.)

Wahrscheinlich wollte Sie nur eine packende Überschrift haben.

Doch lest bitte lieber selber:

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2009/06/Titel-LT?page=all

Mehr Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s