Aktueller Vor-Ort-Bericht aus Kairo!

Auf der Seite http://www.achgut.com ist ein Vor-Ort-Bericht aus Kairo. Der Autor ist Hamed Abdel-Samad

Hier der Link zum Artikel:  http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/hamed/

Auszüge:

„… alle wussten, wir sollten nicht zu viel erwarten. Unsere Ausstattung war ganz einfach: ein in Essig getunktes Halstuch, eine Zwiebel und eine Flasche Coca-Cola – es gilt als Hausmittel gegen Tränengas. Es sind Tipps, die wir via Facebook von den tunesischen Aufständischen bekommen haben. Die Utensilien helfen unter anderem gegen Tränengas.“

„Viele junge Männer und Frauen bildeten eine Menschenkette um das Museum, um die Plünderer daran zu hindern, es zu betreten. “Verbrennt alles, nur nicht unsere Kultur”, schrie eine junge Frau den Plünderern entgegen. Später stellte sich heraus, dass die Plünderer, die das Museum betreten wollten, Polizei-Soldaten waren, die sich ihrer Militär-Kleidung entledigt hatten und in Zivil für Verwüstungen sorgten.“

Lest bitte den kompletten Artikel: http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/hamed/

Liebe Grüße

Andreas Irmer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s