Netzwerke und Hierarchie – Aufgabe von Macht

Durch den berühmten Zufall stieß ich auf Prof. Kruse und seine Youtube-Clips. In unregelmäßiger Folge stellen wir sie in WissensLust ein.

Heute seine Gedanken zu Netzwerken und Hierarchie und die Aufgabe von Macht.  Sehenswert:

Gestern schickte mir meine Frau einen Link zu ganz, ganz tollen Bildern, wie ich sie noch nie gesehen habe. Und zwar Bilder von heute mit einer optischen Verknüpfung in die Vergangenheit. Wahnsinn!

Guckst Du hier: http://9gag.com/full/30795

Und nicht zu vergessen:

Mark Zuckerberg, der Gründer von Facebook ist auf mich zukommen, mit der Bitte ich solle doch unbedingt auch bei ihm eine WissensLust-Gruppe gründen. Da dachte ich mir: Ok Mark, für dich mache ich das doch gerne. Ich helfe wo ich helfen kann. 🙂

Hier ist sie: http://www.facebook.wissenslust.net Also Wenn Ihr auf Facebook unterwegs seids, seids Ihr herzlich eingeladen.

Wissen ist Lust. Wissen ist Energie. Wissen ist Freiheit.

Liebe Grüße

mit Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

Advertisements

3 Dinge habe ich heute für Euch :-)

1. Ein Video über „Wie bereite ich einen Burger für die Werbung vor“

2. Noch ein Video und zwar über einen Muslim der erfährt das er Jude ist.

3. 10 Regeln von Herrn Broder: „Wie mache ich eine ausgewogene und faire Berichterstattung“

1. Wie bereite ich einen Burger für die Werbung vor?

Ein kurzweiliges Video, welches die ersten Schritte erklärt. Die Stufe in der noch auf digitale Effekte verzichtet wird.

2. Noch ein Video und zwar über einen Muslim der erfährt das er Jude ist.

Das soll jetzt keine Muslimhetze oder ähnliches sein. Über den Trailer mußte leider laut grinsen. Zwar in Englisch aber richtig gut. Muslim, der ab und zu in der Moschee einschläft, bekommt mit des er adoptiert ist. Und zwar von einer jüdischen Mutter…. 🙂 Sehenswert:

3. 10 Regeln von Herrn Broder: „Wie mache ich eine ausgewogene und faire Berichterstattung“

Diese zehn Regeln zeigen den Wahnwitz auf. Wenn Journalisten in Deutschland Nachrichten bringen müssen sie folgendes eigentlich immer tun….

Lest es bitte, Ihr werdet mit dem Kopf schütteln und wahrscheinlich von einem Ohr bis zu anderen grinsen.

http://www.tagesspiegel.de/meinung/zehn-regeln-fuer-eine-ausgewogene-und-faire-berichterstattung/1884222.html

Ansonsten wünsche ich Euch allen ein kühles Wetter.

Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

So verdiene ich mein Geld wirklich. Teil 2

Das Leben heute ist hart. Früher war alles besser. Oder? Auf jeden Fall habe ich mich neben meinem Hauptjob auf ein paar kleine Übungen konzentriert und hoffe diese jetzt auch erfolgreich zu verkaufen.

Ihr könnt mich buchen. 🙂

Und das alles mache ich für Euch:

Heute, Freitag Morgens 6.15 Uhr, einen Tag nach dem Vatertag waren irgendwie keine großartigen und neuen Wissenschaftsartikel im Netz unterwegs.

Habe sehr konzentriert das komplette Internet durchsucht. Aber es gab wirklich nichts neues… Ehrlich!

Doch einen habe ich gerade gefunden:

Viel Spaß beim heutigen Lesen

Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer

Griechenland: Der Bürgerkrieg hat begonnen…

… und wiederholt sich jährlich…..

Ok, ok….. halt kein Bürgerkrieg sondern nur ein Osterritual….

Aber im Ernst, hier etwas für unsere Roboterfreunde zum staunen:

Ein Roboter balanciert auf einem Ball.

Die Artikel des Tages:

Faz.net: Schrödingers Katze wird flügge (Quantenphysik). Artikellink klicken.

Künstler der Woche:

Marc Lombardi. Hatte politisch-wirtschaftliche Verbindungen durch akribischste  Nachforschungen, bildlich gestellt (sogenannte Soziogramme).  Sogar das FBI war daran interessiert. LESEN und ANSCHAUEN.

Hier der Wiki-Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Mark_Lombardi

Hier geht es zu einigen seiner Soziogramme: http://www.pierogi2000.com/flatfile/lombardi.html

Und hier die Ergebnisse der Google-Bildersuche: http://images.google.de/images?q=marc%20lombardi&um=1&ie=UTF-8&source=og&sa=N&hl=de&tab=wi

Persönliche Meinung: Irrsinnig viele Informationen zu einem „inhaltlich-richtigen Soziogramm“ zu verarbeiten ist für mich eine Meisterleistung. Ich persönlich habe morgens schon ab und zu Schwierigkeiten Artikel und Videos für WissensLust auszuwählen.

Der Mann hat auch im Andenken meinen Respekt.

Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart

und Freude fürs Hirn

Euer Andreas Irmer